Aktuelles

16.09.2022

Kleiderspende für Patient

Chirurgischer Patient erhält Kleiderspende von Mitarbeitenden.

07.09.2022

Über 40 Auszubildende in der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken

Anfang September startete der neue Ausbildungsjahrgang mit 15 jungen Frauen und Männern.

02.09.2022

Die Unternehmensgruppe stellen eine ihrer langjährigen Mitarbeiterinnen vor

Bereits seit 39 Jahren ist sie Mitarbeiterin in der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken - Gabi Ackermann.

05.08.2022

Die Unternehmensgruppe Muldentalkliniken stellen eine ihrer Pflegekräfte vor

Von der Auszubildenden zur Führungskraft - seit nun fast 7 Jahren ist Judy Ludwig bereits in der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken tätig.

Arzt und Schwester des Wundzentrums mit Verbandswagen auf dem Gang

13.07.2022

Wissenswertes und Tipps zum diabetischen Fußsyndrom

Sächsisches Wundzentrum Muldental widmet sich anlässlich des Aktionstages „Chronische Wunden“ dem diabetischen Fußsyndrom.

08.07.2022

Mit ganzem Herzen

Muldentalkliniken starten ab 11.07.2022 eine regionale Image- und Recruitingkampagne zur Gewinnung neuer Kolleginnen und Kollegen.

07.07.2022

Die Muldentalkliniken stellen eine ihrer Pflegekräfte vor

Von der Auszubildenden zur Praxisanleiterin - so verlief bis jetzt der berufliche Werdegang von Anna Holzhäuser in den Muldentalkliniken. Seit 2016 ist sie im Unternehmen tätig.

Eine Laborassistentin untersucht eine Blutprobe mittels einer Pipette

06.07.2022

Muldentalkliniken investieren in Zentrallabor

Durch das neue Zentrallabor am Standort Grimma können Laborleistungen künftig selbst durchgeführt werden, die bisher an externe Labore abgegeben werden mussten.

10.06.2022

Die Muldentalkliniken stellen einen ihrer langjährigen Pflegekräfte vor

Vor rund 17 Jahren setzte er als Zivildienstleistender den ersten Schritt in die Muldentalkliniken – inzwischen ist er Bereichsleiter der Notaufnahme am Standort Wurzen.

Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken

08.06.2022

„Wir lassen uns nicht für den Wahlkampf benutzen“

Muldentalkliniken sehen dem Ende des Wahlkampfes entgegen, um wieder auf Sachebene die Faktenlage der medizinischen Versorgung für die Region zu betrachten.