Kliniken für Anästhesie und Intensivtherapie

Die Kliniken für Anästhesie und Intensivtherapie in den Muldentalkliniken stellen die anästhesiologische Versorgung sowie die intensiv- und notfallmäßige Betreuung der Patienten in den Muldentalkliniken sicher.  An beiden Standorten werden jährlich rund 7000 Narkosen für alle Fachbereiche durchgeführt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Regionalanästhesie, die in der Regel ultraschallgestützt durchgeführt wird. Zur Schmerzerleichterung während der Geburt wird auch die Anlage von Epiduralkathetern angeboten.

Auf den Intensivstationen werden jährlich etwa 800 kritisch erkrankte Patienten versorgt. Schwerpunkte bei den behandelten Erkrankungen sind die Sepsis, die Pneumonie mit der Notwendigkeit der Beatmung sowie traumatologische Notfälle. An jedem Bettplatz stehen ein Beatmungsgerät und Geräte für Nierenersatzverfahren zur Verfügung. Unsere Patienten werden rund um die Uhr durch einen Arzt für Anästhesie mit intensivmedizinischer Erfahrung betreut. Den Kliniken für Anästhesie und Intensivtherapie obliegt ebenfalls die Versorgung kritisch erkrankter Patienten im Krankenhaus und in der Notfallaufnahme.

Leistungen

Standort Grimma

Standort Wurzen

Kontakt

Porträtbild vom Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie am Standort Grimma

Mohamed Hasaballah
Chefarzt Standort Grimma

Porträtbild vom Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie am Standort Wurzen

Dr. med. Markus Wehner
Chefarzt Standort Wurzen

Sekretariat am Standort Grimma

Porträtbild der Chefarztsekretärin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Standort Grimma

Jacqueline Woop
Chefarztsekretärin

Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie Grimma
Kleiststraße 5
04668 Grimma

03437 9378-4502
03437 9378-4509
jacqueline.woop@kh-muldental.de

Sekretariat am Standort Wurzen

Porträtbild der Chefarztsekretärin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Standort

Cathleen Schmidt
Chefarztsekretärin

Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie Wurzen
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-3502
03437 9378-3509
cathleen.schmidt@kh-muldental.de
Weiße große Fragezeichen auf der Handfläche

Wichtige Fragen zum intensivmedizinischen Aufenthalt

Der Aufenthalt auf einer Intensivstation stellt für Sie als Patient sowie für Ihre Angehörigen eine Ausnahmesituation dar und wirft oftmals viele offene Fragen und Unsicherheiten auf. In unserer Rubrik beantworten wir die wichstigsten Fragen rund um den intensivmedizinischen Aufenthalt.

Weitere Informationen

Ein Patient liegt im Bett und bekommt durch die Ärztin einen Herzultraschall

Kliniken für Innere Medizin

Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin können Patienten optimal versorgt werden. 

Physiotherapeutin beübt älteren Patienten

Physiotherapie

Durch eine physiotherapeutische Mitbeübung können Sie nach einer Operation oder einer länger andauerenden Liegedauer optimal mobilisiert und betreut werden. 

Ältere Dame läuft mit Schwester und Pfleger am Rollator

Sozialdienst

Durch unseren Sozialdienst werden beispielsweise Anschlussheilbehandlungen oder ein Rehaaufenthalt organisiert.