Ambulantes Zentrum

Im Ambulanten Zentrum der Muldentalkliniken werden ambulant sowie stationär zu operierende Patienten aller Fachgebiete betreut. In Grimma und Wurzen erfolgen im Ambulanten Zentrum die Aufnahmeuntersuchungen aller planmäßig zur Chirurgie eingewiesenen Patienten sowie die Terminvergabe, die mithilfe eines elektronischen OP-Planungssystems gezielt möglich sind. Im tagesklinischen Bereich helfen die Schwestern bei der OP-Vorbereitung. Dazu gehören die Festlegung eines Operationstermins, die Organisation des Anästhesiegesprächs sowie das Anfordern von Labor- und anderen notwendigen Leistungen.

Die Terminvergabe zu den einzelnen Sprechstunden vereinbaren Sie oder Ihr behandelnder Arzt bitte telefonisch an dem gewünschten Standort. Für die ambulante Vorstellung benötigen Sie möglichst einen Überweisungsschein Ihres behandelnden Arztes sowie Ihre gültige Versichertenkarte. Für eine stationär geplante Operation benötigen Sie einen Einweisungsschein Ihres behandelnden Arztes. Falls bereits Befunde oder Röntgenbilder Ihres Haus- oder Facharztes vorliegen, bringen Sie diese bitte ebenfalls mit. Vor Ort melden Sie sich bitte im Ambulanten Zentrum.

Leistungen

Sprechstunde OP-Vorbereitung am Standort Grimma

Montag-Freitagab 09:00 Uhr, bitte 3-4 Stunden zur OP-Vorbereitung einplanen

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. 

Sprechstunde OP-Vorbereitung am Standort Wurzen

Montag-Freitag09:00 - 14:00 Uhr, bitte 3-4 Stunden zur OP-Vorbereitung einplanen

Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

Kontakt

Porträtfoto einer Aerztin im ambulanten Zentrum

Dr. med. Annett Gumprecht
Oberärztin
Fachärztin für Allgemein- und Visceralchirurgie

Ein Platzhalterbild

Dr. med. Yves Hermann
Oberarzt
Facharzt für Allgemeinchirurgie

Standort Grimma

Porträtbild der Leiterin des Ambulanten Zentrums am Standort Grimma

Marina Gansler
Leitung Ambulantes Zentrum

Muldentalkliniken
Kleiststraße 5
04668 Grimma

03437 9378-4040
indikationssprechstunde.grimma@kh-muldental.de

Standort Wurzen

Porträtbild der Leiterin des Ambulanten Zentrums am Standort Wurzen

Daniela Koschuchar
Leitung Ambulantes Zentrum

Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-3291
ambzentrumW@kh-muldental.de
Weiße große Fragezeichen auf der Handfläche

Wichtige Fragen zum Ablauf einer Operation

Aufgrund einer bestehenden Erkrankung ist eine operative Maßnahme geplant und Sie wurden zur Behandlung in unsere Klinik eingewiesen. Nun stellen sich die Fragen, wie muss man sich verhalten, was muss man beachten und wie gestaltet sich der weitere Ablauf? Hier haben wir eine Übersicht mit den wichtigsten Fragen zusammengestellt.

Weitere Informationen

Eine Operation findet statt

Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Onkochirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Onkochirurgie bietet ein breites Spektrum an Operationsmöglichkeiten - am Standort Grimma sowie Wurzen. 

Ein Patient liegt im Bett und bekommt durch die Ärztin einen Herzultraschall

Kliniken für Innere Medizin

In den Kliniken für Innere Medizin erhalten Patientinnen und Patienten eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten und Therapieoptionen. 

Chefarzt und Schwester bereiten Narkose vor und intubieren Patienten

Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie

In enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie bieten die Muldentalkliniken ein breites Spektrum an Narkoseverfahren und Schmerztherapien an.