Palliativstation

Sie und Ihre Angehörigen befinden sich in einer extremen Situation: Sie leben mit einer unheilbaren Krankheit und der Gewissheit um eine begrenzte Lebenszeit und benötigen daher eine spezielle Versorgung und Therapie, also eine umfassende, fürsorgliche und ganzheitliche Betreuung. Das Multidisziplinäre Team, bestehend aus Physiotherapie, Kunsttherapie, Ergotherapie, sowie der psychologischen Therapie ergänzt diese ganzheitliche Betreuung für Sie als Patient.

Durch das rechtzeitige Vorbeugen und Lindern von schweren krankheitsbedingten Beschwerden soll Ihre Lebensqualität gebessert werden. Eine wesentliche Aufgabe ist dabei die Linderung von Symptomen wie zum Beispiel Schmerz, Übelkeit, Luftnot, Appetitlosigkeit oder Angst. Außerdem möchten wir frühzeitig und sorgfältig die medizinischen, seelisch-geistigen, sozialen und kulturellen Kernbedürfnisse und Kernprobleme aller Betroffenen erkennen und berücksichtigen. Betroffen sind im weitesten Sinn auch die Pflegenden, Partner, Freunde und Angehörigen. Sie alle müssen sich mit der Gewissheit und Realität einer schwierigen Erkrankung und meistens einer deutlich begrenzten Lebenszeit auseinandersetzen und werden von uns auf Patientenwunsch mit einbezogen.

Patientenzimmer mit Pflegebett und Zugang zum Balkon auf der Palliativstation
Beispielansicht Patientenzimmer
Helles Patientenzimmer mit Pflegebett und großem Wandbild auf der Palliativstation
Beispielansicht Patientenzimmer
Lichtdurchfluteter Flur mit Aufenthaltsraum auf der Palliativstation
Flur und Aufenthaltsraum
Barrierefreies Badezimmer auf der Palliativstation
Barrierefreies Badezimmer

Leistungen

Ansprechpartner und Team

Ärztliche Leitung Palliativstation
Oberärztin Dr. med. Antje Gottschalk-Fleischer
Fachärztin für Innere Medizin, Palliativmedizin

Stationsleitung
Schwester Hannah Wilczek

 

Kontakt

Porträtbild der Oberärztin der Palliativmedizin

Oberärztin Dr. med. Antje Gottschalk-Fleischer
Ärztliche Leiterin Palliativstation / SAPV

Porträtbild der Stationsleiterin der Palliativstation

Hannah Wilczek
Stationsleitung

Sekretariat am Standort Wurzen

Porträtbild der Chefarztsekretärin der Klinik für Innere Medizin am Standort Wurzen

Christina Puchinger
Chefarztsekretärin

Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-3302
03437 9378-3309
christina.puchinger@kh-muldental.de

Weitere Informationen

Eine Ärztin hält die Hand einer älteren Patientin

SAPV

Das SAPV-Team Muldental betreut schwerkranke Patienten, deren Lebenszeit begrenzt ist, im häuslichen Umfeld und im Pflegeheim. Die Betreuung richtet sich dabei immer nach den Bedürfnissen des Patienten.

Ein Patient liegt im Bett und bekommt durch die Ärztin einen Herzultraschall

Klinik für Innere Medizin

Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin können Patienten optimal versorgt werden. Das Palliativzentrum ist an die Klinik für Innere Medizin angegliedert.

Junge Hände halten alte Hände

Klinikseelsorge

Durch unsere Klinikseelsorge können Sorgen und Probleme der zu betreuenden Patienten sowie deren Angehörige angesprochen werden und Lösungsansätze gefunden werden.