16.09.2022

Kleiderspende für Patient

Chirurgischer Patient erhält Kleiderspende von Mitarbeitenden.

Helfen, wo man kann – das ist für unsere Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken oberste Priorität. So geschah es, dass einer unserer Patienten unterversorgt aus einer Obdachlosenunterkunft eingeliefert wurde. Als die diensthabende Schwester unserer chirurgischen Station am Standort Wurzen bei der Kleiderkammer nicht zeitnah jemanden ans Telefon bekam, nahm alles seinen Lauf. Die Hilferufe fanden sehr schnell im gesamten Haus Anklang und einige Mitarbeiter spendeten dem Patienten Hosen, Gürtel, T-Shirts, Socken und vieles mehr. Dieser war bei der Kleiderübergabe zu Tränen gerührt und bedankte sich herzlich bei den Spendern aus Physiotherapie, Patientenaufnahme, Rezeption, Sozialdienst, chirurgische Station sowie der Kleiderkammer. Nach seiner Verletzung am Bein wird er nun – gut ausgestattet - in eine Rehaklinik entlassen.

Gefällt bisher: 5
Zurück

Kontakt

Porträtbild Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Beatrix Hundt
Leiterin Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Unternehmensgruppe Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-1051
03437 9378-1059
presse@kh-muldental.de

Auf sozialen Netzwerken teilen