Geschwisterschule Wurzen

Wir zeigen an Babypuppen die richtige Handhabung und mit ganz viel Spaß und Freude bereiten wir die Kleinen auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe als großes Geschwisterkind vor.

Spielerisch erlernen sie den Umgang mit Ihrem Geschwisterchen, dürfen ihre Puppe wickeln, baden, tragen, wiegen und trösten. Wir zeigen an Babypuppen die richtige Handhabung und mit ganz viel Spaß und Freude bereiten wir die Kleinen auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe als großes Geschwisterkind vor. Wir versuchen Ängste abzubauen, vermitteln Ideen zum Einbeziehen in die häusliche Pflege und erklären verständlich und liebevoll die neue Rollenverteilung innerhalb der Familie.

Hinweise: 
Eine telefonische Voranmeldung ist unbedingt erforderlich unter 03437 9378-3415

Für Kinder ab 6 Jahren ist der Zutritt zum Krankenhaus nur möglich, wenn ein Nachweis über einen tagaktuellen Corona-Schnelltest (24 Stunden) oder ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden vorliegt. Dies gilt auch für vollständig Geimpfte, Geboosterte und Genesene. 

Wir berücksichtigen ausschließlich Schnellteste, die durch Fachpersonal in einem Corona-Testzentrum, Arztpraxen oder Apotheken durchgeführt wurden. Ein Selbsttest wird nicht anerkannt.

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz zur Geschwisterschule mit und beachten Sie unsere Hygienemaßnahmen vor Ort.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Gefällt bisher: 0
Zurück

Nächste Termine

Keine zukünftigen Termine vorhanden.

Kontakt

Porträtbild Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Beatrix Hundt
Leiterin Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Unternehmensgruppe Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-1051
03437 9378-1059
presse@kh-muldental.de

Auf sozialen Netzwerken teilen