Geschwisterschule Grimma

Was macht das Baby in Mamas Bauch und wie wird es sein, wenn es geboren ist?

Wenn sich ein Baby in der Familie ankündigt ist das für alle Familienmitglieder eine große Veränderung. Der eingespielte Alltag wird sich verändern!

Wir laden Sie und werdende Geschwister herzlich zu unserer Geschwisterschule ein.
Hebammenbegleitet werden die zukünftigen Brüder und Schwestern Neues über ihr Geschwisterchen entdecken und sich spielerisch auf ihre neue, große Rolle vorbereiten können.

Kosten: 8€/Kind (ab 01.09.: 15€/Kind)
Alter: Für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren. (In Begleitung der Eltern)
Anmeldung unter: 03437 9378-4440

Hinweise: 
Für Kinder ab 6 Jahren ist der Zutritt zum Krankenhaus nur möglich, wenn ein Nachweis über einen tagaktuellen Corona-Schnelltest (24 Stunden) oder ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden vorliegt. Dies gilt auch für vollständig Geimpfte, Geboosterte und Genesene. 

Wir berücksichtigen ausschließlich Schnellteste, die durch Fachpersonal in einem Corona-Testzentrum, Arztpraxen oder Apotheken durchgeführt wurden. Ein Selbsttest wird nicht anerkannt.

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz zur Geschwisterschule mit und beachten Sie unsere Hygienemaßnahmen vor Ort.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Gefällt bisher: 0
Zurück

Nächste Termine

  • 08.09.2022, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr | Muldentalkliniken Grimma, Kleiststraße 5, Konferenzraum im EG

Kontakt

Porträtbild Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Beatrix Hundt
Leiterin Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Unternehmensgruppe Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-1051
03437 9378-1059
presse@kh-muldental.de

Auf sozialen Netzwerken teilen