Handchirurgie

Durch Verletzungen und Erkrankungen der Hand und des Handgelenkes lassen sich manchmal alltägliche Aktivitäten nicht mehr ausführen. Um Ihnen neben der Diagnose auch eine sehr gute therapeutische Lösung anbieten zu können, haben wir unseren ärztlichen Beruf ganz in den Dienst der Handchirurgie gestellt. In den Muldentalkliniken behandeln wir nahezu alle Erkrankungen und Verletzungen von Hand und Handgelenk. Zudem besitzt unsere Handchirurgische Abteilung die Zulassung zur Behandlung von Arbeitsunfällen der Hand, VAV (Verletztenartenverfahren).

Im Rahmen einer Ermächtigung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Sachsen besteht eine handchirurgische Sprechstunde, teils als Konsiliar-, teils als Mit- und Weiterbehandlungssprechstunde. Voraussetzung für kassenärztliche Patienten ist die Überweisung vom Chirurgen, Orthopäden, Rheumatologen oder Neurologen. Außerhalb der Sprechstundenzeiten werden Verletzungen der Hände in der Notfallambulanz des Hauses angenommen und dem diensthabenden Handchirurgen vorgestellt. Sollte die Handchirurgische Notversorgung einmal nicht möglich sein, wird dem Patienten die Übernahme der Behandlung durch einen Handchirurgen einer anderen Klinik vermittelt.

Jährlich führen wir etwa 600 ambulante und stationäre Operationen in den Muldentalkliniken durch. Die Operationen finden in örtlicher Betäubung, Regionalanästhesie oder Vollnarkose statt. Die stationären Betten der Handchirurgie befinden sich auf der Unfallchirurgisch-/Orthopädischen Station. Kinder mit handchirurgischen Verletzungen werden auf der Kinderstation vor- und nachbetreut. Die ambulante Nachbetreuung der operierten Patienten übernehmen wir je nach Schwere des Falles selbst bzw. in enger Zusammenarbeit mit den überweisenden Kollegen oder Hausärzten.

Leistungen

Standort Wurzen

Kontakt

Porträtbild von Leitender Ärztin der Handchirurgie

Dipl.-Med. Sabine Nissen-Schmidt
Leitende Oberärztin Bereich Handchirurgie
Fachärztin für Chirurgie und Handchirurgie

sabine.nissen-schmidt@kh-muldental.de

Sekretariat

Ein Platzhalterbild

Elvira Dörfer
Sekretärin

Klinik für Orthopädie, Traumatologie & Handchirurgie, Bereich Handchirurgie
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-3398
03437 9378-3399
elvira.doerfer@kh-muldental.de

Weitere Informationen

Arzt hört kleinen Patienten mit Stethoskop die Lunge ab

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder mit Verletzungen an der Hand oder dem Handgelenk werden in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin vor- und nachbetreut. 

Schwester schreibt einen Termin ein

Ambulantes Zentrum der Muldentalkliniken

Im Ambulanten Zentrum führen Ärzte aus den verschiedenen Fachdisziplinen die Aufklärung für Eingriffe und Operationen durch. 

Chefarzt und Schwester bereiten Narkose vor und intubieren Patienten

Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

Durch die ärztlichen Kollegen der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin werden Sie während eines handchirurgischen Eingriffes optimal betreut.