Chirurgische Praxis

Dr. med. Jörg Lehmann
Facharzt für Chirurgie

Spektrum ambulanter, stationsersetzender und kostenreduzierender Operationen in Regionalanästhesie oder Narkose 
ambulant vor stationär

Operative Leistungen:

  • Primäre und sekundäre Wundversorgung inkl. Beuge- und Strecksehnennähte
  • Entfernung von Haut- und Weichteiltumoren, Lymphknoten inkl. der notwendigen histo- bzw. zytologisch diagnostischen Aufarbeitung
  • Entfernung von Hornhautschwielen, Hühneraugen und Warzen
  • Entfernung von Überbeinen an der Hand
  • Schleimbeutelentfernung an Knie- und Ellenbogengelenken
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Dupuytrensche Kontraktur
  • operative Befreiung eingeklemmter Sehnen
  • Schnappfinger bzw. - Daumen
  • Exostosenabtragung
  • Venenteilentfernung
  • Gelenkpunktionen
  • Versorgung eitriger Infektionen (Abszesse, Furunkel, Phlegmonen, Panaritien, Paronychien)
  • Wundrevision, Nekrosenabtragung bei arteriellen Durchblutungsstörungen bzw. diabetischen Angiopathien sowie septischen Zehenamputationen einschließlich prä- und postoperativer, medikamentöser und physikalischer durchblutungsfördernder Therapie
  • Enddarmspiegelung
  • Hämorrhoiden-Operationen
  • Entfernung von Gesäßzysten

Konservative Behandlungen:

  • körperliche Untersuchungen
  • Röntgendiagnostik
  • Behandlung von Gelenken mit Verrenkungen, Ausrenkungen
  • konservative Knochenbruchtherapie
  • Diagnostik und Therapie von Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen
    - Einspritzen von Medikamenten
    - Schmerzmittelinjektionen
    - Kernspinresonanztherapie zur operationsvermeidenden Reparation 
      erkrankter Knorpel- und Knochenstrukturen

Sprechzeiten 

Montag
(Akutsprechstunde)          

08.00–12.00 Uhr, 13.00–17.00 Uhr
10.00–11.00 Uhr
Dienstag
(Akutsprechstunde)
08.00–12.00 Uhr, 13.00–17.00 Uhr
10.00–11.00 Uhr, 14.00–15.00 Uhr
Mittwoch
(Akutsprechstunde)
08.00–12.00 Uhr
10.00–11.00 Uhr
DonnerstagOP-Tag, die Praxis bleibt an diesem Tag geschlossen
Freitag
(Akutsprechstunde)
8.00–12.00 Uhr
10.00–11.00 Uhr