Stellenangebote

Über 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie in unseren Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir bieten verschiedensten Talenten ein berufliches Zuhause: Ob Mediziner, Pflegekraft oder Therapeut, ob in der Verwaltung, im technischen Dienst oder im Servicebereich – alle Fachkräfte sind Teil einer Gemeinschaft. Zusammen arbeiten und Zusammenhalten haben in den Muldentalkliniken ebenso Tradition wie das Ziel, immer besser zu werden. Faire und motivierende Arbeits- und Vergütungsbedingungen sind für uns selbstverständlich.

Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten für die Muldentalkliniken

Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten

Sehr geehrte Bewerber,

im Rahmen Ihrer Bewerbung ist es erforderlich, personenbezogene Daten über Ihre Person zu verarbeiten. Da die Vorgänge nicht leicht zu überblicken sind, haben wir für Sie die nachfolgenden Informationen zusammengestellt:

Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden Daten über Ihrer Person erhoben, erfasst, gespeichert, verarbeitet, abgefragt, genutzt, übermittelt usw. Insgesamt spricht man von der „Verarbeitung“ Ihrer Daten. Dieser Begriff der „Verarbeitung“ bildet den Oberbegriff über alle diese Tätigkeiten. Die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten in der Muldentalklinik ist aus Datenschutzgründen nur möglich, wenn eine gesetzliche Grundlage dies vorschreibt bzw. erlaubt oder Sie als Bewerber hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Die Verarbeitungen Ihrer Daten ist insbesondere notwendig für eine objektive und sachlich fundierte Bewerberauswahl.

Von wem erhalten wir Ihre Daten?

Die entsprechenden Daten erheben wir grundsätzlich bei Ihnen selbst.

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Die zur Bewerberauswahl und ggf zur späteren Begründung notwendigen Gremien (Betriebsrat, bei Vorliegen der Voraussetzungen die Schwerbehindertenvertretung und die jeweiligen Abteilungsleiter) haben Zugriff auf Ihre Daten.

Ihre Daten werden von Personalsachbearbeitern verarbeitet. Diese unterliegen einer Geheimhaltungspflicht.
 
Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten wird gewährleistet!

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten 

Die Grundlage dafür, dass wir Ihre Daten datenschutzrechtlich verarbeiten dürfen, ergibt sich hauptsächlich daraus, dass personenbezogenen Daten für die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Auf dieser Grundlage gibt es unterschiedliche Gesetze und Verordnungen, die uns eine Verarbeitung der Daten erlauben.
 
Genannt sei hier insbesondere die sog. EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), z.B. Art. 6, 9 DS-GVO, die auch in Deutschland gilt und ausdrücklich regelt, dass Daten von Bewerbern verarbeitet werden dürfen. Daneben finden sich Grundlagen im deutschen Recht, etwa in dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), insbesondere § 26 BDSG und im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), in den §§ 611 ff. BGB, die eine Verarbeitung Ihrer Daten voraussetzen.

Als Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung seien hier beispielhaft genannt:

- die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (Art. 6 Abs. 1, Buchst. b DS-GVO)

- Personenbezogene Daten von Beschäftigten dürfen für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses verarbeitet werden, wenn dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung ... erforderlich ist. (§ 26 Abs. 1 BDSG)

Daneben sind Verarbeitungen auch in Fällen zulässig, in denen Sie uns Ihre Einwilligung erklärt haben.

Notwendigkeit der Angabe Ihrer Personalien

Die ordnungsgemäße administrative Abwicklung Ihrer Bewerbung bedingt die Aufnahme Ihrer Personalien.

Mögliche Empfänger Ihrer Daten

Ihre Daten werden im Rahmen der Zweckbestimmung unter Beachtung der jeweiligen datenschutzrechtlichen Regelungen bzw. etwaiger vorliegender Einwilligungserklärungen erhoben und ggf. an Dritte übermittelt. Als derartige Dritte kommen insbesondere in Betracht:

- Ihre Daten werden für die Besetzung von Stellen in der gesamten Unternehmensgruppe (Muldentalkliniken, Servicegesellschaft, Altenheimgesellschaft) erhoben.

Welche Daten werden im Einzelnen übermittelt?

Sofern Daten übermittelt werden, beziehen diese sich ausschließlich auf die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Verfügung gestellten Daten:
- Name, Vorname
- Geburtsdatum
- Anschrift
- Kontaktdaten (Telefon, E-Mail)
- Lebenslauf
- Nachweise über Qualifikationen
- Zeugnisse

Widerruf erteilter Einwilligungen

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, die Sie den Muldentalkliniken gegenüber erklärt haben, dann steht Ihnen das Recht zu, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Diese Erklärung können Sie – schriftlich / per Mail / Fax – an die Muldentalkliniken richten. Einer Angabe von Gründen bedarf es dafür nicht. Ihr Widerruf gilt allerdings erst ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen aussprechen. Er hat keine Rückwirkung. Die Verarbeitung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt rechtmäßig.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert? 

Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir die Bewerbungen für die Dauer von 6 Monaten speichern, um sie auch für künftig frei werdende Stellen zu berücksichtigen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung usw.

Ihnen stehen sog. Betroffenenrechte zu, d.h. Rechte, die Sie als im Einzelfall betroffene Person ausüben können. Diese Rechte können Sie gegenüber der Muldentalklinik geltend machen. Sie ergeben sich aus der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die auch in Deutschland gilt:
 
- Recht auf Auskunft, Art. 15 DS-GVO
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten.
 
- Recht auf Berichtigung, Art. 16 DS-GVO
Wenn Sie feststellen, dass unrichtige Daten zu Ihrer Person verarbeitet werden, können Sie Berichtigung verlangen. Unvollständige Daten müssen unter Berücksichtigung des Zwecks der Verarbeitung vervollständigt werden.
 
- Recht auf Löschung, Art. 17 DS-GVO
Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn bestimmte Löschgründe vorliegen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn diese zu dem Zweck, zu dem sie ursprünglich erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind.
 
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DS-GVO
Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Dies bedeutet, dass Ihre Daten zwar nicht gelöscht, aber gekennzeichnet werden, um ihre weitere Verarbeitung oder Nutzung einzuschränken.
 
- Recht auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung, Art. 21 DS-GVO
Sie haben grundsätzlich ein allgemeines Widerspruchsrecht auch gegen rechtmäßige Datenverarbeitungen, die im öffentlichen Interesse liegen, in Ausübung öffentlicher Gewalt oder aufgrund des berechtigten Interesses einer Stelle erfolgen.

Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde wegen Datenschutzverstößen

Unabhängig davon, dass es Ihnen auch freisteht, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtlich nicht zulässig ist. Dies ergibt sich aus Art. 77 EU Datenschutz-Grundverordnung. Die Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde kann formlos erfolgen.

Verantwortliche für die Erhebung der Daten

Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Datenschutzbeauftragter des Krankenhauses

Der Krankenhausträger hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Seine Kontaktdaten lauten wie folgt:

datenschutz@kh-mtl.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Krankenhaus Grimma

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) | Gynäkologie

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.06.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Grimma (Gynäkologie/Geburtshilfe):

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w), in Vollzeit mit 40h/Wo

 

Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Außerdem bereiten Sie diagnostische und therapeutische Maßnahmen vor. Sie organisieren den täglichen Arbeitsablauf und führen eine fachkompetente Pflegedokumentationen durch. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P7. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Medizinisch-Technischer-Röntgenassistent (m/w)

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.06.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Grimma einen:

Medizinisch-Technischen-Röntgenassistenten (m/w), in Teilzeit mit 32h/Wo

 

Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA und Berufserfahrung
- Nach Möglichkeit Zusatzqualifikation für die klinische Anwendung CT und Angio
- Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
- Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent

Aufgaben:

- Durchführung von radiologischen Untersuchungen, Angiographie, inklusive Bedienung des CT
- Teilnahme am Nacht- und Wochenendbereitschaftsdienst
- Kooperation mit anderen Berufsgruppen

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der EG 9a. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) | Innere Abteilung

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.06.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Grimma (Innere Abteilung):

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), in Teilzeit mit 35h/Wo

 

Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Außerdem bereiten Sie diagnostische und therapeutische Maßnahmen vor. Sie organisieren den täglichen Arbeitsablauf und führen eine fachkompetente Pflegedokumentationen durch. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P7. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) | Innere Abteilung

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.08.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Grimma (Innere Abteilung):

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), in Teilzeit mit 38h/Wo

 

Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Außerdem bereiten Sie diagnostische und therapeutische Maßnahmen vor. Sie organisieren den täglichen Arbeitsablauf und führen eine fachkompetente Pflegedokumentationen durch. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P7. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w) | Innere Abteilung

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Wir suchen ab 01.10.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Grimma (Innere Abteilung):

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w), in Vollzeit

Sie unterstützen Gesundheits- und Krankenschwestern/pfleger bei der Versorgung und Pflege von Patienten. Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Sie helfen bei der Pflegdokumentation und -organisation mit. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpflegehelfer/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P6. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Medizinisch-Technischer-Röntgenassistent (m/w)

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.09.2018 für unser Krankenhaus in Grimma einen:

Medizinisch-Technischen-Röntgenassistenten (m/w), in Teilzeit mit 32h/Wo

befristet als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung bis 30.11.2019

Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA und Berufserfahrung
- Nach Möglichkeit Zusatzqualifikation für die klinische Anwendung CT und Angio
- Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
- Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent

Aufgaben:

- Durchführung von radiologischen Untersuchungen, Angiographie, inklusive Bedienung des CT
- Teilnahme am Nacht- und Wochenendbereitschaftsdienst
- Kooperation mit anderen Berufsgruppen

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der EG 9a. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

AZUBIs als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) |

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.09.2018 für unser Krankenhaus in Grimma:

Auszubildende als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), 

Voraussetzungen

Vollendung des 16. Lebensjahres
Realschulabschluss

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsschreiben
Lebenslauf
aktuelles Zeugnis
Praktikumsnachweise mit Beurteilungen

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w) | Innere Abteilung

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Wir suchen ab 01.05.2018 für unser Krankenhaus in Grimma (Innere Abteilung):

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w), in Vollzeit

befristet in Vertretung für Mutterschutz/Elternzeit bis  31.07.2019.

Sie unterstützen Gesundheits- und Krankenschwestern/pfleger bei der Versorgung und Pflege von Patienten. Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Sie helfen bei der Pflegdokumentation und -organisation mit. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpflegehelfer/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P6. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Notfallsanitäter/ Rettungsassistent (m/w) | Notfallaufnahme

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 800 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab sofort für unsere Notfallaufnahme am Krankenhaus in Grimma:

Notfallsanitäter/ Rettungsassistenten (m/w), in Teilzeit mit 35 Std./Woche

befristet ab dem 01.01.2018.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Notfallversorgung von Patienten in einer gesundheitlichen Krisensituation
  • Fach- und sachgerechte Einschätzung der Notfallpatienten
  • Aufnahme und Begleitung von Notfallpatienten
  • Einsatz im Gesamtbereich der Notfallaufnahme
  • Schockraumversorgung nach den aktuellen Leitlinien

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter/in oder Rettungsassistent/in. Wünschenswert sind Erfahrungen im Rettungsdienst sowie Kenntnisse im Bereich der Notfallaufnahme sowie in der Betreuung von Notfallpatienten. Eine empathische und verständnisvolle Betreuung unserer Patienten und deren Angehörigen erachten wir als selbstverständlich. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement setzen wir voraus. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleiststr. 5

04668 Grimma

Oberarzt/Oberärztin Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 970 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungs-zentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig.

Die Fachabteilung Chirurgie am Krankenhaus Grimma besteht aus der Allgemein-, Viszeral-Gefäß- und Unfallchirurgie. Sie bietet eine fundierte Grund- und Regelversorgung. Zudem ist die Fachabteilung Chirurgie als lokales Trauma-Zentrum innerhalb des Trauma-Netzwerks-Sachsen zertifiziert, hat ein eigenes, zertifiziertes Wundzentrum, ist Mitglied im Nordwestsächsischen Darmzentrum und strebt die Zertifizierung  Hernienzentrum an. Die Chirurgie am Standort Grimma belegt aktuell 68 Betten.

Für die Besetzung der Oberarztposition im Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurge suchen wir eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit mit der Schwerpunktbezeichnung Viszeralchirurgie, mehrjähriger Erfahrung als Facharzt/Fachärztin und  Erfahrungshintergrund in allen modernen Verfahren der großen Chirurgie, der minimalinvasiven Chirurgie sowie in der onkologischen Viszeralchirurgie.

Darüber hinaus haben Sie Interesse an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Abteilung und Freude am konstruktiven Teamwork. Wir sind eine hochmoderne, topausgestattete Klinik mit hervorragender Reputation und zukunftssicherem Konzept.

Als zukünftiger Oberarzt/Oberärztin Allgemein- und Viszeralchirurgie setzen Sie Akzente in der Weiterentwicklung des medizinischen Leistungsangebotes und haben Interesse daran, die Viszeralchirurgie über das Alltagsgeschäft hinaus unter medizinischen und ökonomischen Aspekten gemeinsam mit dem Chefarzt strategisch auszurichten und organisatorisch zu gestalten.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen. Zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals mit geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund), die Position ist überdurchschnittlich gut dotiert. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktueller OP-Katalog) an: personal@kh-mtl.de. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu. Fragen beantwortet Ihnen gern Prof. Dr. med. Brauer, Chefarzt der Chirurgie, unter Telefon: +49 03437 993241.

Schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.


Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Ingo Herrmann
Kleiststr. 5
04668 Grimma  

Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 970 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig.

Die Fachabteilung Chirurgie am Krankenhaus Grimma besteht aus der Allgemein-, Viszeral-Gefäß- und Unfallchirurgie. Die Unfallchirurgie bietet eine fundierte unfallchirurgische Grund- und Regelversorgung. Zudem ist die Fachabteilung als lokales Trauma-Zentrum innerhalb des Trauma-Netzwerks-Sachsen zertifiziert. Die Chirurgie am Standort Grimma belegt aktuell 68 Betten.

Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie bringen Sie umfangreiche Erfahrungen in den traumatologischen Standardverfahren mit, idealerweise mit einer speziellen Ausbildung und reichlich Erfahrung in der Schulter- und Kniegelenksarthroskopie.

Zusätzlich beteiligen Sie sich an der umfangreichen Funktionsdiagnostik. Die radiologische Diagnostik umfasst die gesamte konventionelle Radiologie einschließlich CT in 24h/365 Tage-Bereitschaft sowie die Kernspintomographie (als Praxis geführt) an allen Werktagen. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Abteilung und Freude am konstruktiven Teamwork. Wir sind eine hochmoderne, topausgestattete Klinik mit hervorragender Reputation und zukunftssicherem Konzept.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen. Zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals mit geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund) und bietet Ihnen einen individuell gestalteten Einkommensrahmen. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne OA Markus Berthold, Ltd. Oberarzt Chirurgie unter Telefon: +49 3437 9938683.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@kh-mtl.de.

Muldentalkliniken GmbH,
Gemeinnützige Gesellschaft
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) | Gynäkologie

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis. 

Wir suchen ab sofort für unser Krankenhaus in Grimma (Gynäkologsche Abteilung):

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w), in Vollzeit

Sie führen kompetent die Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards, Qualitätsrichtlinien und Verfahrensanweisungen durch. Außerdem bereiten Sie diagnostische und therapeutische Maßnahmen vor. Sie organisieren den täglichen Arbeitsablauf und führen eine fachkompetente Pflegedokumentationen durch. Sie kooperieren mit anderen Berufsgruppen zur Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit.

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in. Sie haben Berufserfahrung oder sind Berufsanfänger/-in in der Krankenpflege, bringen Freude an Veränderungsprozessen mit. Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Engagement sind für Sie selbstverständlich. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie kreativ mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K. Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kleitstr. 5
04668 Grimma

Assistenzarzt (m/w) für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w) für Gynäkologie und Geburtshilfe in Vollzeit oder Teilzei

In der Klinik für Gynäkologie am Standort Grimma werden alle modernen Verfahren geburtshilflicher Diagnostik angeboten, es steht eine familienorientierte Geburtshilfe im Vordergrund, die sich ganz nach den Bedürfnissen von Mutter und Kind richtet. Die Gesamt­ab­teilung umfasst 28 Betten. Wir versorgen jährlich ca. 1100 Patientinnen stationär und bieten das gesamte Spektrum der operativen Gynäkologie. Der Chefarzt der Abteilung besitzt die vierjährige Weiterbildungsermächtigung für das Fach Gynäkologie/Geburtshilfe, mit Schwerpunkt laparoskopische Chirurgie und Pränataldiagnostik.

Sie sind verantwortlich für die Betreuung der Patienten auf der Station mit einem breiten Spektrum an gynäkologischen Erkrankungen. Zusätzlich beteiligen Sie sich an der umfangreichen Funktions-diagnostik und nehmen aktiv am Einsatz im OP je nach Ausbildungsstand teil. Darüber hinaus sind Sie bereit Aufbauarbeit zu leisten und sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Wir sind eine hochmoderne, top-ausgestattete Klinik mit hervorragender Reputation und zukunftssicherem Konzept.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund). Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Dr. med. Ulrich Piskazeck, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie unter Telefon: +49 3437 993258.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich bevorzugt per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Katja Landsmann
Kleiststr. 5
04668 Grimma

Bundesfreiwilligendienst

Die Muldentalkliniken sind anerkannte Dienststellen des Bundesamtes für den BFD. Wir bieten interessante Tätigkeiten in den verschiedensten Einsatzgebieten in unseren Krankenhäusern Grimma und Wurzen. 

Bewerbungen sind ab sofort in unserer Dienststelle möglich.

Bewerbungen an: 

Muldentalkliniken GmbH
Personalabteilung

Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

auch telefonisch bei:
Herr Künzel -   0 34 25 / 93 - 22 15


Arbeitsort: Grimma / Wurzen 

 

Krankenhaus Wurzen

Mitarbeiter (m/w) Materiallager

Die Muldentalkliniken GmbH sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung - ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Im Zuge einer Krankheitsvertretung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Mitarbeiter (m/w) Materiallager in Teilzeit


Ihre Tätigkeit:
• Alle Tätigkeiten im Rahmen des Wareneingangs und Warenausgangs
• Verbuchung der Ware
• Kommissionieren sowie das Umpacken und Verpacken von Waren
• Erstellung der Lieferscheine

Unsere Anforderungen:
• Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder handwerklichen Bereich oder mehrjährige adäquate Berufserfahrung in einer ähnlichen Aufgabe
• Zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
• Fundierte PC-Kenntnisse (MS-Office etc.)

Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de.

 

Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung, Frau Petra Schurig, unter 03425/ 93-2275 gerne zur Verfügung.


Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Personalwesen
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Assistenzarzt (m/w) | Kinder- und Jugendmedizin

Das Krankenhaus Wurzen als Teil der Muldentalkliniken GmbH liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Muldental vor den Toren Leipzigs (ca. 20 min mit der Bahn). Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich vor Ort.

Unsere Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin sucht im Rahmen des weiteren Ausbaus unseres Mutter-Kind-Zentrums

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenzärztin / einen Assistenzarzt in Weiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin.

Unser aktueller Stellenschlüssel lautet 1/ 2/ 2/ 4. Die Weiterbildungsermächtigungen für Kinder- und Jugendmedizin sowie Neonatologie liegen für 60 bzw. 12 Monate vor.
In Kooperation mit unserem Partnerhaus in Grimma betreuen wir über 700 Neugeborene pro Jahr mit steigender Tendenz. Mit einer weiteren Geburtsklinik der Region liegt eine Kooperation vor. Im Rahmen der Versorgungsstufe perinataler Schwerpunkt versorgen wir Früh- und Neugeborene ab der vollendeten 32. Schwangerschaftswoche.
Die Patientenversorgung erfolgt auf einer Station, die über eine, für die Größe des Krankenhauses, überdurchschnittlich vielfältige und moderne technische Ausstattung verfügt.
Von einem kinderchirurgischen Kollegen operierte Patienten werden auf unserer Station betreut. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit einer kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik auf dem Klinikgelände. Angeschlossen an das Krankenhaus ist eine kinderärztliche Praxis (MVZ).

Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und würden uns freuen, wenn Sie Ihre Facharztweiterbildung an unserem Haus absolvieren. Familienfreundliche Teilzeitstellen sind selbstverständlich möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/ VKA.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung, Frau Chefärztin Dr. med. K. Gröger, unter 03425/ 93-2919 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@kh-mtl.de. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.


Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen  

Assistenzarzt (m/w) für die Abteilung Innere Medizin

Die Muldentalkliniken GmbH sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung - ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin in Wurzen in Vollzeit oder Teilzeit

 

Die Weiterbildungsermächtigung für das Gebiet der Inneren Medizin (Basis/FA) liegt in vollem Umfang vor, für die Kardiologie in einem Umfang von 2 Jahren.

In der Klinik für Innere Medizin am Standort Wurzen werden jährlich über 4000 Patienten stationär behandelt (Stellenplan 1/6/13). Die Scherpunkte der Klinik bilden nahezu das gesamte Spektrum de allgemeinen Inneren Medizin ab, dabei v.a. Gastroenterologie, die konservative Kardiologie inklusive Herzschrittmacher- und ICD- Implantation, Palliativmedizin, Onkologie und die Diabetologie.

Wir wünschen uns einen motivierten Mitarbeiter mit großem Interesse für die Innere Medizin und möglichst Grunderfahrungen in der klinischen Tätigkeit. Berufsanfänger sind ebenfalls willkommen. Darüber hinaus sind Sie bereit Aufbauarbeit zu leisten und verfügen über hohe Sozialkompetenz und Empathie. Wir sind eine hochmoderne, top-ausgestattete Klinik mit hervorragender Reputation und zukunftssicherem Konzept.  

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig an Leipzig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund). Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Chefarzt Dr. med. Claußnitzer unter Telefon: +49 3425 93 2213.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

AZUBIs als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) |

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.09.2018 für unser Krankenhaus in Wurzen:

Auszubildende als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), 

Voraussetzungen

Vollendung des 16. Lebensjahres
Realschulabschluss

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsschreiben
Lebenslauf
aktuelles Zeugnis
Praktikumsnachweise mit Beurteilungen

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutuowstr. 70
04808 Wurzen

Oberärztin/Oberarzt für die Abteilung Innere Medizin/Gastroenterologie

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldental-kliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungs-zentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Zur Verstärkung unseres Teams in Wurzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Oberarzt (m/w) Innere Medizin/Gastroenterologie in Wurzen - zukünftige Option leitender Oberarzt

In der Klinik für Innere Medizin am Standort Wurzen werden jährlich über 4000 Patienten stationär behandelt (Stellenplan 1/6/13). Die Schwerpunkte der Klinik sind nahezu das gesamte Spektrum der allgemeinen Inneren Medizin, dabei vor allem die Gastroenterologie, die konservative Kardiologie inklusive Herzschrittmacher- und ICD- Implantation, Palliativmedizin, Onkologie und die Diabetologie.

Die gastroenterologische Funktionsdiagnostik besitzt eine sehr umfangreiche modernste Ausstattung, alle üblichen Techniken bis zu Kapselendoskopie und Single-Ballon-Enteroskopie werden vorgehalten.

Sie betreuen oberärztlich die Patienten einer internistisch/gastroenterologisch orientierten Station mit einem breiten Spektrum an Erkrankungen. Ihr Hauptaufgabengebiet ist die umfangreiche Funktionsdiagnostik, vordergründig die endoskopische Diagnostik und Therapie.

Perspektivisch besteht die Möglichkeit des Einsatzes als leitender Oberarzt sowie als Verantwortlicher der Endoskopie. Wir freuen uns auf Sie, eine Fachärztin oder Facharzt mit breitgefächerten Erfahrungen in der Inneren Medizin und vor allem der Gastroenterologie


Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung (u.a. „Olympus-Endoskopie“) und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig an Leipzig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund). Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Fragen beantwortet Ihnen gerne Chefarzt Dr. med. Claußnitzer unter Telefon: +49 3425 93 2213.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de.

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Herrn Ingo Herrmann
Personalleiter
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w)

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Krankenhaus in Wurzen:

Hebammen / Entbindungspfleger (m/w)

in Vollzeit / Teilzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Beratung der Schwangeren vor und nach der Geburt
  • Betreuung der Frauen unter der Geburt und im Wochenbett
  • Säuglingspflege
  • Schwangerschafts- und Wochenbettgymnastik

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendmedizin, bei Eignung als Oberärztin/Oberarzt

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

Das Krankenhaus Wurzen als Teil der Muldentalkliniken liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Muldental vor den Toren Leipzigs (ca. 20 min mit der S-Bahn). Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich vor Ort.

Unsere Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin sucht im Rahmen des weiteren Ausbaus unseres Mutter-Kind-Zentrums

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendmedizin, gerne mit begonnener oder abgeschlossener Subspezialisierung, als Oberärztin/Oberarzt. 

Unser aktueller Stellenschlüssel lautet 1/2/2/4. Die Weiterbildungsermächtigungen für Kinder- und Jugendmedizin sowie Neonatologie liegen für 60 bzw. 12 Monate vor. In Kooperation mit unserem Partnerhaus in Grimma betreuen wir über 700 Neugeborene pro Jahr mit steigender Tendenz. Mit einer weiteren Geburtsklinik der Region liegt eine Kooperation vor. Im Rahmen der Versorgungsstufe perinataler Schwerpunkt versorgen wir Früh- und Neugeborene ab der vollendeten 32. Schwangerschaftswoche.
Die Patientenversorgung erfolgt auf einer Station, die über eine, für die Größe des Krankenhauses, überdurchschnittlich vielfältige und moderne technische Ausstattung verfügt.

Von einem kinderchirurgischen Kollegen operierte Patienten werden auf unser Station betreut. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit einer kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik auf dem Klinikgelände. Angeschlossen an das Krankenhaus ist eine kinderärztliche Praxis (MVZ).

Für unser junges Team suchen wir eine nette Kollegin/ einen netten Kollegen, die/ der eigene Ideen verwirklichen will und Wert auf ein gutes Betriebsklima legt. Wir würden uns freuen, mit Ihnen die bestehenden Schwerpunkte des Hauses (Allgemeinpädiatrie, Sonografie, Neonatologie) weiter aus- und neue aufzubauen. Familienfreundliche Teilzeitstellen sind selbstverständlich möglich. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/ VKA (Marburger Bund).

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern die Leiterin der Abteilung, Frau Chefärztin Dr.med. K. Gröger unter Telefon: +49 3425 932919.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@kh-mtl.de. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen 

Oberärztin/Oberarzt für die Abteilung Anästhesie

Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende betreuen im Durchschnitt jährlich 75.000 Patienten stationär, ambulant oder in der Pflege zuhause. Das medizinische Angebot sichert rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken gehören die beiden traditionsreichen Krankenhäuser in Grimma und Wurzen, die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma sowie die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Wurzen und Brandis.

In unserer Anästhesieabteilung werden pro Jahr ca. 3500 operative Eingriffe mit einem breiten Spektrum einschließlich Kinderchirurgie betreut. Der Anteil an Regionalanästhesien ist durch die sehr aktive Abteilung der Handchirurgie hoch. Auf der Intensivstation behandeln wir viele beatmungs- und dialysepflichtige Patienten (Draeger Savina 300, Prismaflex CVVHDF Zitrat). Die Ausstattung der Abteilung ist auf dem neuesten Stand (Videolaryngoskopie, eigenes Ultraschallgerät, COPRA-PDMS).

Wir wünschen uns zum weiteren Ausbau der Abteilung einen ärztlichen Kollegen (m/w) mit abgeschlossener Facharztweiterbildung für Anästhesie und mit Begeisterung für die Intensivmedizin. Es erwartet Sie eine interessante Position in einem kollegialen Team mit universitärem Hintergrund und offener Kommunikation.

Die Stadt Wurzen liegt in einer landschaftlich schönen Gegend im Muldental östlich von Leipzig. Das Krankenhaus hat eine gute Verkehrsanbindung an die Stadt Leipzig sowohl über die Straße als auch mit der Bahn (z.B. Hbf. Leipzig – Bf. Wurzen mit dem Regionalexpress: 17 Minuten).

Der Chefarzt hat die Ausbildungsberechtigung für die anästhesiologische Intensivmedizin für 1,5 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA (Marburger Bund).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gern auch per E-Mail an : personal@kh-mtl.de.

Weitere Fragen zu der Stelle beantwortet Ihnen Chefarzt Dr. med. Markus Wehner, Chefarzt für Anästhesie und Intensivtherapie. (Telefon: +49 3425 93 2280, E-Mail: markus.wehner@kh-mtl.de). Auf Wunsch können Sie bei uns hospitieren.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Muldentalkliniken GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft
Ingo Herrmann
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen 

Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie (m/w) | Pflegedienst

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 800 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig. 

Wir suchen ab 01.07.2018 unbefristet für unser Krankenhaus in Wurzen:

Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie (m/w)

oder eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in, in Teilzeit mit 38h/Wo.

Zu Ihren Aufgaben gehören neben der individuellen Betreuung, Beratung und Pflege von Intensivpatienten auch die Assistenz der ärztlichen Therapie, der fach- und sachgerechte Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und die Umsetzung der hygienischen Richtlinien. Zusätzlich assistieren Sie bei der Narkoseeinleitung, führen die intraoperative Überwachung durch, leiten die Narkose aus und überwachen ggf. die frischoperierten Patienten im Aufwachraum.

Sie besitzen die staatliche Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Idealerweise mit einer abgeschlossenen Weiterbildung zum Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie (m/w).  Bereitschaft zur fachübergreifenden Patientenversorgung sowie Teamfähigkeit und Engagement sind für Sie selbstverständlich. Ein umfassendes pflegerisches Fachwissen bringen Sie mit, ebenso überzeugen Sie in Stresssituationen durch Empathie und Sozialkompetenz. An der Umsetzung der betrieblichen Zielsetzungen arbeiten Sie aktiv mit.

Wir möchten, dass Sie Ihre Kompetenz und Ideen bei uns einbringen - zugleich wird Ihnen eine vielseitige, interessante und eigenverantwortungsvolle Position mit modernster Ausstattung und hohem medizinischen Stand in einer landschaftlich schönen Gegend des verkehrsgünstig angebundenen Muldentals geboten. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K in der P7 bzw. P8(mit entsprechender Fachweiterbildung). Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind für selbstverständlich. Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, dass geprägt ist durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annett Berger, Pflegedienstleitung der Muldentalklinken gGmbH unter Telefon: +49 3425 93 2500.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an: personal@kh-mtl.de

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalabteilung
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Bundesfreiwilligendienst

Die Muldentalkliniken sind anerkannte Dienststellen des Bundesamtes für den BFD. Wir bieten interessante Tätigkeiten in den verschiedensten Einsatzgebieten in unseren Krankenhäusern Grimma und Wurzen. 

Bewerbungen sind ab sofort in unserer Dienststelle möglich.

Bewerbungen an: 

Muldentalkliniken GmbH
Personalabteilung

Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

auch telefonisch bei:
Herr Künzel -   0 34 25 / 93 - 22 15


Arbeitsort: Grimma / Wurzen 

 

Verwaltung Muldentalkliniken

Derzeit haben wir leider keine freie Stelle für Sie!

Inititativbewerbungen an personal@kh-muldental.de

 

 

 

Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten für die Altenheimgesellschaft und den Medizinischen Versorgungszentren

Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten

Sehr geehrte Bewerber,

im Rahmen Ihrer Bewerbung ist es erforderlich, personenbezogene Daten über Ihre Person zu verarbeiten. Da die Vorgänge nicht leicht zu überblicken sind, haben wir für Sie die nachfolgenden Informationen zusammengestellt:

Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden Daten über Ihrer Person erhoben, erfasst, gespeichert, verarbeitet, abgefragt, genutzt, übermittelt usw. Insgesamt spricht man von der „Verarbeitung“ Ihrer Daten. Dieser Begriff der „Verarbeitung“ bildet den Oberbegriff über alle diese Tätigkeiten. Die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten in der Altenheimgesellschaft und den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) ist aus Datenschutzgründen nur möglich, wenn eine gesetzliche Grundlage dies vorschreibt bzw. erlaubt oder Sie als Bewerber hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Die Verarbeitungen Ihrer Daten ist insbesondere notwendig für eine objektive und sachlich fundierte Bewerberauswahl.

Von wem erhalten wir Ihre Daten?

Die entsprechenden Daten erheben wir grundsätzlich bei Ihnen selbst.

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Die zur Bewerberauswahl und ggf zur späteren Begründung notwendigen Gremien (Betriebsrat, bei Vorliegen der Voraussetzungen die Schwerbehindertenvertretung und die jeweiligen Abteilungsleiter) haben Zugriff auf Ihre Daten.

Ihre Daten werden von Personalsachbearbeitern verarbeitet. Diese unterliegen einer Geheimhaltungspflicht.
 
Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten wird gewährleistet!

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten 

Die Grundlage dafür, dass wir Ihre Daten datenschutzrechtlich verarbeiten dürfen, ergibt sich hauptsächlich daraus, dass personenbezogenen Daten für die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Auf dieser Grundlage gibt es unterschiedliche Gesetze und Verordnungen, die uns eine Verarbeitung der Daten erlauben.
 
Genannt sei hier insbesondere die sog. EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), z.B. Art. 6, 9 DS-GVO, die auch in Deutschland gilt und ausdrücklich regelt, dass Daten von Bewerbern verarbeitet werden dürfen. Daneben finden sich Grundlagen im deutschen Recht, etwa in dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), insbesondere § 26 BDSG und im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), in den §§ 611 ff. BGB, die eine Verarbeitung Ihrer Daten voraussetzen.

Als Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung seien hier beispielhaft genannt:

- die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (Art. 6 Abs. 1, Buchst. b DS-GVO)

- Personenbezogene Daten von Beschäftigten dürfen für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses verarbeitet werden, wenn dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung ... erforderlich ist. (§ 26 Abs. 1 BDSG)

Daneben sind Verarbeitungen auch in Fällen zulässig, in denen Sie uns Ihre Einwilligung erklärt haben.

Notwendigkeit der Angabe Ihrer Personalien

Die ordnungsgemäße administrative Abwicklung Ihrer Bewerbung bedingt die Aufnahme Ihrer Personalien.

Mögliche Empfänger Ihrer Daten

Ihre Daten werden im Rahmen der Zweckbestimmung unter Beachtung der jeweiligen datenschutzrechtlichen Regelungen bzw. etwaiger vorliegender Einwilligungserklärungen erhoben und ggf. an Dritte übermittelt. Als derartige Dritte kommen insbesondere in Betracht:

- Ihre Daten werden für die Besetzung von Stellen in der gesamten Unternehmensgruppe (Altenheimgesellschaft, Muldentalkliniken, Servicegesellschaft) erhoben.

Welche Daten werden im Einzelnen übermittelt?

Sofern Daten übermittelt werden, beziehen diese sich ausschließlich auf die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Verfügung gestellten Daten:
- Name, Vorname
- Geburtsdatum
- Anschrift
- Kontaktdaten (Telefon, E-Mail)
- Lebenslauf
- Nachweise über Qualifikationen
- Zeugnisse

Widerruf erteilter Einwilligungen

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, die Sie der Altenheimgesellschaft gegenüber erklärt haben, dann steht Ihnen das Recht zu, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Diese Erklärung können Sie – schriftlich / per Mail / Fax – an die Altenheimgesellschaft richten. Einer Angabe von Gründen bedarf es dafür nicht. Ihr Widerruf gilt allerdings erst ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen aussprechen. Er hat keine Rückwirkung. Die Verarbeitung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt rechtmäßig.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert? 

Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir die Bewerbungen für die Dauer von 6 Monaten speichern, um sie auch für künftig frei werdende Stellen zu berücksichtigen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung usw.

Ihnen stehen sog. Betroffenenrechte zu, d.h. Rechte, die Sie als im Einzelfall betroffene Person ausüben können. Diese Rechte können Sie gegenüber der Altenheimgesellschaft geltend machen. Sie ergeben sich aus der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die auch in Deutschland gilt:
 
- Recht auf Auskunft, Art. 15 DS-GVO
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten.
 
- Recht auf Berichtigung, Art. 16 DS-GVO
Wenn Sie feststellen, dass unrichtige Daten zu Ihrer Person verarbeitet werden, können Sie Berichtigung verlangen. Unvollständige Daten müssen unter Berücksichtigung des Zwecks der Verarbeitung vervollständigt werden.
 
- Recht auf Löschung, Art. 17 DS-GVO
Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn bestimmte Löschgründe vorliegen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn diese zu dem Zweck, zu dem sie ursprünglich erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind.
 
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DS-GVO
Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Dies bedeutet, dass Ihre Daten zwar nicht gelöscht, aber gekennzeichnet werden, um ihre weitere Verarbeitung oder Nutzung einzuschränken.
 
- Recht auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung, Art. 21 DS-GVO
Sie haben grundsätzlich ein allgemeines Widerspruchsrecht auch gegen rechtmäßige Datenverarbeitungen, die im öffentlichen Interesse liegen, in Ausübung öffentlicher Gewalt oder aufgrund des berechtigten Interesses einer Stelle erfolgen.

Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde wegen Datenschutzverstößen

Unabhängig davon, dass es Ihnen auch freisteht, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtlich nicht zulässig ist. Dies ergibt sich aus Art. 77 EU Datenschutz-Grundverordnung. Die Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde kann formlos erfolgen.

Verantwortliche für die Erhebung der Daten

Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH
Bergstraße 2A
04821 Brandis

Datenschutzbeauftragter der Altenheimgesellschaft

Die Altenheimgesellschaft hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Seine Kontaktdaten lauten wie folgt:

datenschutz@ahg-mtl.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

MVZ / Medizinische Versorgungszentren

Derzeit haben wir leider keine freie Stelle für Sie!

 

Altenheimgesellschaft Muldental

Mit ihren Altenpflegeheimen in Brandis und Wurzen und dem Ambulanten Pflegedienst Muldental

Servicemitarbeiter/in Hauswirtschaft Wurzen

Die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Brandis und Wurzen gehört neben den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken mit den beiden traditionsreichen Krankenhäusern in Grimma und Wurzen. Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende sichern rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung - ISO - zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Alleingesellschafter des seit 1997 erfolgreichen kommunalen Unternehmens ist der Landkreis Leipzig.

Wir suchen im Zuge einer regulären Altersnachfolge in unserem Pflegeheim „Kleegasse“ in Wurzen für
30 Stunden/ Woche eine/n

Servicemitarbeiter/in der Hauswirtschaft

Der Aufgabenbereich umfasst:
• Anfallende Hauswirtschaftsarbeiten im Wohnbereich
• Eigenständige Ausführung festgelegter Arbeitsaufgaben
• Informationsweitergabe und intensiver Kontakt zu den Heimbewohnern und dem Pflegepersonal
• Aktive Mitwirkung bei der Gestaltung und Erhaltung guter Arbeits- und Lebensbedingungen im eigenen Arbeitsgebiet sowie im gesamten Heimbetrieb
• Beachtung und Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften

 Ihr Profil:
• Kenntnisse im Servicebereich der Hauswirtschaft wünschenswert
• Dienstleistungsbewusstsein und die Fähigkeit auf Menschen einzugehen
• Persönliche Identifizierung mit dem Pflege- und Betreuungskonzept
• Positive Einstellung zur Arbeit mit pflege- und hilfsbedürftigen Menschen
• Sorgfalt, Gründlichkeit und Sauberkeit bei der Ausführung der übertragenen Aufgaben
• Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
• Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtsystem

Hinweis: Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@ahg-mtl.de.
Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander – Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Gall, Wirtschaftsleitung unter: +49 34292 41730.

Betreuungskraft (m/w) nach § 43b, 53c SGB XI

Wir, die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH sind ein erfolgreich agierendes Unternehmen im Landkreis Leipzig mit ca. 200 Mitarbeitenden. Neben den zwei Krankenhäusern in Grimma und Wurzen, den Medizinischen Versorgungszentren, der stationären Betreuung in den Pflegeheimen Brandis und Wurzen wird durch den ambulanten Pflegedienst eine unkomplizierte Hilfe für die Menschen im Muldental angeboten- zu Hause, wo sie sich am wohlsten fühlen- und das schon seit 2007.

Zur Verbesserung der Betreuungs- und Lebensqualität von Heimbewohnern, die infolge demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischer Erkrankungen oder geistiger Behinderungen dauerhaft erheblich in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind und deshalb einen hohen allgemeinen Beaufsichtigungs- und Betreuungsbedarf haben, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Nachfolge im Pflegeheim Bergstraße in Brandis eine

Betreuungskraft (m/w) nach § 43b, 53c SGB XI                                                                        in Teilzeit 

Ihr Profil

Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Qualifikation zum/ zur Betreuungsassistent/in nach § 43b, 53c. Sie haben eine positive Einstellung zum Umgang mit pflegebedürftigen demenziell erkrankten Menschen sowie ein hohes Einfühlungsvermögen, Sie unterstützen, fördern und aktivieren unsere Bewohner im Alltag. Sie sind motiviert und begleiten die Bewohner bei verschiedenen Alltagsaktivitäten und zu diversen Kultur- und Freizeitveranstaltungen. Sie assistieren unseren Fachkräften und habe eine gute Beobachtungsgabe um Veränderungen wahrzunehmen sowie Informationen verantwortlich weiterzugeben. Sie sind ausgeglichen und können stabilisierend auf unruhige alte Menschen einwirken. Ihr Organisationstalent ist bei diversen Gruppen- und Einzelaktivitäten gefordert. 

Unser Angebot

Wir in der Altenheimgesellschaft Muldental unterstützen Sie von Anfang an dabei, sich in Ihrem neuen Aufgabenbereich gut zurecht zu finden, Ihre Potentiale zu entfalten und sich bei uns wohl zu fühlen. Wir bieten Ihnen eine ausführliche Einarbeitungsphase mit eine leistungsgerechten Vergütung. Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und fachlichen Weiterbildungen und Entwicklung innerhalb des Unternehmens werden bei uns regelmäßig durchgeführt. Wir bieten Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten durch eigenständiges Arbeiten und eine angenehme Atmosphäre in einem tollen Team.

Hinweis: Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@ahg-mtl.de

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Ina Liebetrau, Pflegedienstleiterin unter:          +49 34292 41732.

Servicemitarbeiter/in Hauswirtschaft Brandis

Die Altenheimgesellschaft Muldental gGmbH in Brandis und Wurzen gehört neben den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken mit den beiden traditionsreichen Krankenhäusern in Grimma und Wurzen. Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende sichern rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung - ISO - zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Alleingesellschafter des seit 1997 erfolgreichen kommunalen Unternehmens ist der Landkreis Leipzig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Pflegeheim Bergstraße in Brandis in Krankheitsvertretung für 25 Stunden/Woche eine/n

 

Servicemitarbeiter/in Hauswirtschaft

 

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Anfallende Hauswirtschaftsarbeiten im Wohnbereich
  • Eigenständige Ausführung festgelegter Arbeitsaufgaben
  • Informationsweitergabe und intensiver Kontakt zu den Heimbewohnern und dem Pflegepersonal
  • Aktive Mitwirkung bei der Gestaltung und Erhaltung guter Arbeits- und Lebensbedingungen im eigenen Arbeitsgebiet sowie im gesamten Heimbetrieb
  • Beachtung und Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften

 

Ihr Profil:

  • Kenntnisse im Servicebereich der Hauswirtschaft wünschenswert
  • Dienstleistungsbewusstsein und die Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Persönliche Identifizierung mit dem Pflege- und Betreuungskonzept
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit pflege- und hilfsbedürftigen Menschen
  • Sorgfalt, Gründlichkeit und Sauberkeit bei der Ausführung der übertragenen Aufgaben
  • Verschwiegenheit und Vetrauenswürdigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit im 2- Schichtsystem

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@ahg-mtl.de. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander - Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Torsten Gall, Wirtschaftsleiter, unter: +49 34292 41730.

Pflegefachkraft mit Funktion Wohnbereichsleitung (m/w)

Altenpfleger/innen obliegt die Unterstützung von hilfsbedürftigen älteren Menschen. Den alten Menschen soll ihre selbstständige Lebensführung so lange wie möglich erhalten werden. Aus diesem Grund suchen wir für unser Pflege-heim Bergstraße Haus 2 in Brandis zur Nachfolge eine

Pflegefachkraft (m / w) mit Funktion stellvertretende/r Wohnbereichsleitung
in Voll- oder Teilzeit


Der Aufgabenbereich umfasst:


Grund- und Behandlungspflege nach aktuellen Standards
Bereitstellung und Gabe von Medikamenten
Umsetzung und Dokumentation der Pflegeprozesse
Verantwortungsvoller Umgang mit dementiell erkrankten und behinderten Menschen
Begleitung der ärztlichen Visiten

Ihr Profil:

abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger (m/w) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
gute Kenntnisse in der Pflegeplanung erforderlich (DAN-Programm)
Initiative und Einsatzbereitschaft
Fähigkeit und Interesse nachgeordneten Pflegekräften, Praktikanten und Schülern fachpraktisches Wissen zu vermitteln
eigene Kritikfähigkeit und Selbstreflexion
Fähigkeit zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen an: personal@ahg-mtl.de. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander – Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Ina Liebetrau, Pflegedienstleitung unter: +49 34292 41730.

 

 

Servicegesellschaft Muldental

Derzeit haben wir leider keine freie Stelle für Sie!

 

So kommen Sie gut bei uns an!

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Unterlagen vollständig sind, also ein persönliches Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Zeugnisse sowie relevante Studien- und Arbeitszeugnisse beinhalten. Das erspart uns Rückfragen, die den Prozess unnötig verzögern.

Initiativbewerbung willkommen!

Wir schätzen Menschen, die sich Herausforderungen stellen. Am besten schon vor dem ersten Arbeitstag. Machen Sie sich also keine Gedanken, wenn Sie keine passende offene Position gefunden haben und wenden Sie sich an uns unter personal@kh-muldental.de